Asymptomatische Testungen

Ein Mediziner nimmt einen Nasenabstrich einer potentiell erkrankten jungen FrauNasenabstrich einer jungen Patienten durch medizinisches Personal
© Aleksey Khripunkov | AdobeStock

Bürgertestungen wieder kostenlos

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich wieder kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums, die dies regelt, trat am 13. November in Kraft. Damit hat dann jeder Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest (PoC-Test) pro Woche – und dies gilt unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus. (Hinweis an Ärztinnen und Ärzte: So sind PoC-Tests abzurechnen.)