Impfen in den Praxen

Eine Seniorin wird in den Oberarm geimpft
© Satjawat | AdobeStock

Hinweise zur Impfstoffbestellung bis 1. Februar, 12 Uhr
für die Woche vom 7. bis 13. Februar

Achtung: BioNTech/Pfizer liefert ab 31. Januar erstmals auch Dosen als Fertiglösung aus. Kappe und Etikett der Durchstechflaschen sind bei diesen Vials grau. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Impfstoffe

Der Bund stellt für die Woche ab 31. Januar Impfstoff von BioNTech/Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson bereit.

Bestellmenge

  • COVID-19-Impfstoff Comirnaty: Höchstbestellmenge 240 Dosen je Arzt/Ärztin
  • COVID-19-Impfstoff Comirnaty für 5- bis 11-Jährige: keine Höchstbestellmenge
  • COVID-19-Impfstoff Spikevax: keine Höchstbestellmenge
  • COVID-19-Impfstoff Janssen: keine Höchstbestellmenge

 

Das Bundesgesundheitsministerium appelliert, nur so viel Impfstoff zu ordern wie in der jeweiligen Woche verimpft werden kann. Es sei auch in den kommenden Wochen ausreichend Impfstoff vorhanden.

Auf dieser Seite haben wir alle für Sie relevante Informationen zur Bestellung, Dokumentation, Abrechnung und Informationen zu den Impfstoffen bereitgestellt.