Kinderimpfung (5- bis 11-Jährige)

frisch geimpftes Kind mit Ärztin
© Adobe Stock | FamVeldman

Am 25.11.2021 hat die EMA über die Zulassung des Impfstoffs Comirnaty® für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren entschieden. Kinder zwischen 5 und 11 Jahren sollen ein Drittel der Dosis eines Jugendlichen bzw. Erwachsenen erhalten.

Die STIKO hat ihre COVID-19-Impfempfehlung veröffentlicht und empfiehlt Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren mit Vorerkrankungen die Impfung gegen COVID-19. Bei individuellem Wunsch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden. Zusätzlich wird die Impfung Kindern empfohlen, in deren Umfeld sich Menschen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf befinden, die selbst nicht oder nur unzureichend durch eine Impfung geschützt werden können. Weitere Informationen können Sie in der aktuellen Meldung zur COVID-19-Impfempfehlung der STIKO für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren nachlesen.

Unterschiede der Comirnaty® Formulierungen

  Comirnaty® ab 12 Jahren Comirnaty® für 5 bis 11-Jährige Comirnaty® ab 12 Jahren
Dosis 30 µg/Dosis 10 µg/Dosis 30 µg/Dosis
Kappenfarbe Violett Orange Grau
Dosen/Vial 6 10 6
Rekonstitution mit: 1,8 ml NaCl 0,9 % 1,3 ml NaCl 0,9 % /
Applikation 0,3 ml pro Dosis 0,2 ml pro Dosis 0,3 ml pro Dosis
Haltbarkeit 2°C bis 8°C 1 Monat 10 Wochen 10 Wochen
Haltbarkeit 8°C bis 30°C 2 Stunden 12 Stunden 12 Stunden
Haltbarkeit 2°C bis 30°C, geöffnet 6 Stunden 12 Stunden /

Bitte beachten Sie: Die Farbe der Kappen von Comirnaty 30 µg 1‍2‍+‍ Jahre Konzentrat kann aktuell leicht vom gewohnten Violett abweichen. Aufgrund der hohen Produktionsauflagen kam es zu Farbvarianzen bei den Kappenfarben. Diese Abweichungen haben laut Hersteller keinen Einfluss auf die Qualität des Impfstoffs.